• Slider Vorspeise
  • Slider Gastraum
  • Slider Schweinefilet
  • Slider Ambiente
  • Slider Steak
  • Slider Ambiente
  • Slider Fahrrad
  • Slider Kathie & Jörg

besonders. ländlich. gut.

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten (vorübergehend)

Montag & DonnerstagRuhetag
Dienstag17.00 bis 22.00 Uhr
Mittwoch17.00 bis 22.00 Uhr
Freitag16.00 bis 23.00 Uhr
Samstag16.00 bis 23.00 Uhr
Sonntag12.00 bis 20.00 Uhr

Küchenzeiten (ab dem 06.07.2020)

Montag & DonnerstagRuhetag
Dienstag & Mittwoch18.00 bis 21.30 Uhr
Freitag & Samstag18.00 bis 21.30 Uhr
Sonntag12.00 bis 20.00 Uhr

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nach 30 Minuten Ihren reservierten Tisch weiter vergeben, falls Sie nicht da sind oder wir Sie nicht erreichen konnten.

Zimmer- & Tischreservierung:
reservierung@landhaus-grueneklee.de

oder telefonisch unter 0 28 72 / 932 74 00

Taxiservice für unsere Gäste

Zum Landhaus fahren lassen und sparen.

Mit unserem Partner RKS Rhede:
PKW für bis zu 4 Personen – 10% Rabatt
Bus für bis zu 8 Personen – 20% Rabatt

Bestellen Sie unter 0 28 72 / 65 50 oder per WhatsApp unter 01 76 – 21 31 43 53 mit Angabe Abholadresse, Aholzeit, Personenanzahl und Zieladresse Ihre Fahrt zum Landhaus Grüneklee.

Restaurant

Das Besondere: Unser Rindfleisch

Das Besondere: Unser Rindfleisch

In unserem Reiferaum können wir bis zu 30 Rinderrücken in 4 bis 6 Wochen zu buttrig, zarten Fleischerlebnissen reifen. Besonders stolz sind wir auf das Privileg am Schlachthof aus hunderten Rücken aussuchen zu dürfen.
Bei dem Reifevorgang verliert das Fleisch durch das konstante Raumklima eine große Menge Flüssigkeit, dies intensiviert den Geschmack, gleichzeitig wird das Fleisch mürb und zart.
Ob Entrecote, Filet, Rumpsteak, Porterhouse oder T-Bone Steak, lassen Sie sich vom außergewöhnlichen Dry Age Geschmack überzeugen.
Teil unseres Qualitätsverständnisses ist das Reifen in unserem einsehbaren Raum.

Identität Küche

Identität Küche

Regionalität ist uns genauso wichtig wie Weltoffenheit. Wir sehen uns in erster Linie als Handwerker. „Deckel auf, heiß Wasser drauf“ werden Sie bei uns nicht finden, steriler Einheitsgeschmack ist uns fremd. Aus guten Zutaten etwas Gutes zubereiten macht an dieser Stelle glücklicherweise nicht nur uns Freude.
Lassen Sie sich von unserer jungen deutschen Küche überzeugen.

Familienbetrieb

Familienbetrieb

1810 wurde das heute Landhaus Grüneklee erstmalig erwähnt. Es wurde ursprünglich als eingeschossiges Bauernhaus mit Wohn- & Stalltrakt erbaut.

Durch die alte Deelentür aus dem Jahr 1810 tritt man auch heute noch in die Wirtschaft (früher Bauernstube) ein. Wo sich heute die Theke befindet knisterte früher das Herdfeuer. 1910 erweiterte Luise Wehling, geb. Uhlenbrock, mit ihrem Mann Jakob Wehling das Bauernhaus um zwei Stockwerke im Wohnbereich.

1914 wurde dem bis dahin landwirtschaftlichen Hof eine Anisbrennerei mit kleinem Gastraum hinzugefügt. Hier sind die gastronomischen Anfänge des Hauses zu finden, die damals den Bauern ermöglichten, ihre Pferde vor dem Haus anzubinden und ein Schnäpschen zu trinken. In den Kriegsjahren des zweiten Weltkriegs 1939-1945 ruhte die Gast- & Schankwirtschaft.

1948 wurde diese wieder durch Ottilie Grüneklee, geb. Wehling, und ihren Ehemann August Grüneklee eröffnet. August Grüneklee hatte in beiden Weltkriegen als Rittmeister gedient. Er kümmerte sich bis zu seinem Tod insbesondere um die ländliche Reiterei, die Pferdezucht sowie um das Waidwerk im Kreis Borken und Umgebung.

1986 wurde das Obergeschoß des Hauses mit den Hotelzimmern nach einem Brand neu gestaltet.

Adolf Grüneklee führte das Haus mit seiner Frau Monika Grüneklee, geb. Krieg, weiter und übergab es später seiner Tochter Tatjana Grüneklee, die es mit der Hilfe ihrer Schwester Vanessa Grüneklee und den Eltern bis 2013 weiter führte.

Seit 2015 dürfen nun wir dieses traditionsreiche Haus weiter führen und wir freuen uns auf viele schöne Erinnerungen mit unseren Gästen, die die Chronik des Hauses Grüneklee weiter füllen.

Jörg & Katharina Schaffeld

Speisekarte

Genießen Sie unsere Auswahl an leckeren Gerichten – lassen Sie sich von unserer Küche verführen und von dem Service in unserer besonderen Location begeistern. Wir freuen uns darauf, Sie zu verwöhnen.

Auch größere Gruppen finden bei uns einen schönen Platz.
Da wir unsere Speisen frisch und mit viel Liebe zum Detail anrichten, erfordert dies seine Zeit.

Bitte beachten Sie, dass daher ab einer Gruppengröße von 10 Personen oder mehr im Vorfeld
eine einheitliche Menüabsprache oder eine Vorauswahl aus unserer Speisekarte erforderlich ist,
um unseren hohen Qualitätsansprüchen treu bleiben zu können.

Speisekarte ansehen

Oder laden Sie sich unsere
Speisekarte als PDF-Datei herunter.

Zum Anzeigen der PDF-Dokumente können Sie den kostenlosen Adobe Reader benutzen.

Speisekarte

Veranstaltungen

weitere Veranstaltungen »

Der Smoker

Nach amerikanischem Vorbild und unseren eigenen Vorstellungen gebaut, werden Fleisch und Geflügel anders als beim Grillen im heißen Rauch gegart.

Mit einer Länge von 350 cm und schweren 500 Kilo können Speisen für 200 Personen als Barbecue zubereitet werden.

Auch als Catering bei Ihrer Veranstaltung.

Der Smoker

Freitags „Smoker-Abend“ mit Buffet

2020 werden bei uns leider keine Smoker Abende stattfinden

 

 

 

Kontakt

Landhaus Grüneklee
Jörg & Katharina Schaffeld
Rhedebrügger Straße 16
46325 Borken

Telefon 0 28 72 / 932 74 00
info@landhaus-grueneklee.de

Zimmer- & Tischreservierung:
reservierung@landhaus-grueneklee.de

Öffnungszeiten

Routenplaner


Call Now Button